Angebot Spital

Hirslanden Klinik Stephanshorn

Baucheingriffe Laparoskopische Technik (sog. „Schlüsselloch-Chirurgie“/MIC = Minimal invasive Chirurgie) und konventionelle OP-Technik

  • Gallenblasenoperation
  • Dickdarm-Operationen
  • Antirefluxchirurgie (Fundoplikation = Magenmanschettenbildung bei Magensäurerückfluss in die Speiseröhre)
  • Leistenbruch-/Zwerchfellbruch-Operation
  • Blinddarmoperation

Baucheingriffe offene konventionelle Technik

  • Gallenblasenoperation
  • Blinddarmoperation
  • Dick- und Dünndarm-Operationen
  • Antirefluxchirurgie
  • Hernienchirurgie (Leisten-, Nabel- Narben- etc. -Brüche)
  • Hämorrhoidalchirurgie
  • Analfistel-Operation
  • Wasserbruchoperation (Hydrocelen-Op)

Schilddrüsenchirurgie

Kropfoperation, OP bei Karzinom, Überfunktion (M. Basedow) mit 
Neuromonitoring N. Recurrens (Überwachung der Stimmbandnerven)

Varizenchirurgie

Krampfadernoperation (verschiedene Techniken)

Brustchirurgie/Mammachirurgie

Diagnostische Knotenentfernung, brusterhaltende Tumorektomien,
 SLN und Axillalymphknotenausräumung, modifiziert radikale Mastektomien,
 subkutane Mastektomien, OP bei Gynäkomastie (Brustdrüsenvergrösserung 
beim Adoleszenten/Mann)

Handchirurgie

OP bei Karpaltunnelsyndrom, OP bei schnellendem Finger, Handgelenks-
Ganglion

Haben Sie Fragen?
Zu einigen der aufgelisteten Eingriffen finden Sie nähere Angaben unter der Rubrik Operationen.

Ich berate Sie gerne persönlich, vereinbaren Sie am Einfachsten telefonisch einen Termin oder senden Sie uns ein EMail damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.